Das war die Central European Games Conference 2016

Wir waren für euch auf der Central European Games Conference 2016 in Wien. In diesem Überblicks-Beitrag findet ihr alle Infos zur Konferenz, den Talks, die wir besucht haben und selbstverständlich den Games die es zu sehen gab!

Vom 17. bis 21. Februar 2016 fand die Central European Games Conference zum zweiten mal in Wien statt. Unter dem Motto „Diversity“ gab es viele verschiedene Beiträge zum Thema Game-Design und Videospiele. Mittwoch fand der Developer Day statt, der sich diesmal mit Unreal Engine 4 beschäftigte. Zeitgleich konnten wir uns auch die Indie-Expo anschauen, auf der es viele tolle Games zu sehen gab.

In diesem Übersichtsbeitrag findet ihr alle Links zu den Beiträgen zur CEGC2016.
Viel Spaß beim lesen!

Vorträge zum Thema Game-Development

Games

CEGC slide2

Geschrieben von

Irgendwann hab ich dann meine Freunde Indi, Lara und den Barbaren von Diablo II zurückgelassen um mich erwachsenen Themen zu widmen: Meiner ersten Liebesbeziehung mit Link. Sinneserweiternde Trips durch bunte Tunnel mit Rayman. Und natürlich meiner Karriere: 150 Pokémon, ja das sind wirklich viel. Doch ich will Pokémon Meister sein. Das ist mein Ziel!

Kommentare wurden deaktiviert.