Demo zu Tales of Berseria verfügbar

Bandai Namco veröffentlicht heute die Demoversion für Tales of Berseria. Diese bietet einen Einblick in das neue Rollenspiel, welches am 27. Jannuar für PC und PS4 erscheinen wird.

 

Wer sich die Demo näher anschauen will, kann diese auf Steam, oder im PlayStation Network herunterladen. Dabei bekommt ihr einen Einblick in die dramatische Geschichte und die Action, welche im neuesten Teil der „Tales of“ Serie auf euch warten.

Vorbesteller erhalten ein exklusives 15-minütiges Video. Besonders treue Fans, welche bereits Tales of Zestiria und Tales of Symphonia ihr eigenen auf Steam nennen, bekommen einen 10%igen Rabatt. PS4-Spieler erhalten drei Soundtracks und einen PlayStation Theme.

In Tales of Beseria begeben sich die Spieler auf eine Reise der Selbstfindung. Sie übernehmen die Rolle von Velvet Crowe, deren einst freundliches Wesen von schwelendem Zorn und Hass übermannt wurde, ausgelöst durch ein traumatisches Erlebnis, das drei Jahre vor den Ereignissen des Spiels stattfand. In diesem brandneuen Abenteuer, entwickelt von dem gefeierten Team der „Tales of“ Serie, schließt Velvet sich einer Piraten-Crew an, die über das Meer segelt und die vielen Inseln besucht, die das heilige Königreich Midgand formen.

Geschrieben von

Richtig geprägt haben mich Spiele aus dem Hause LucasArts. Monkey Island, Indiana Jones und Star Wars haben mir gezeigt, wie ein echtes Spiel sein muss. Aber auch Blizzard hat mehr als nur ein Spiel herausgebracht, welches mir viele Stunden an Spaß geschenkt hat.

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Antwort.