Detached – Release für PlayStation VR am 05. Juli 2018

Anshar Studios hat das Release-Datum für Detached angekündigt – am 05. Juli 2018 soll der Space-Titel für PlayStation VR erscheinen.

Bereits für HTC Vive und Oculus Rift erschienen, möchte nun Anshar Studios, der Entwickler von Detached, auch PlayStation VR-Besitzern das Spiel ermöglichen. Zu Release soll der Titel knapp 25 Euro kosten.

Die wichtigsten Features von Detached im Überblick:

  • Singleplayer-Modus – Spieler müssen mit sinkenden Sauerstoff- und Treibstoffreserven in der Schwerelosigkeit überleben
  • Erweiterbare Raumanzüge – Zusätzliche Module wie Schilde, Boosts zielsuchende Rakten helfen im Kampf
  • Zwei Mehrspieler-Modi:
    Package Extraction – Ein Kampf um Güter mitten im Nirgendwo
    – Race – Ein Rennen zwischen zerstörten Wrackteilen und Asteroiden
  • 45 Errungenschaften zum Freischalten –  Für Einzel- und Mehrspieler
  • Volle Unterstützung für den DualShock 4 Controller
  • Fünf Sprachen – Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch und vereinfachtes Chinesisch

Weitere Informationen zu Detached erhaltet ihr hier in unserer Preview von der Gamescom 2017.

Geschrieben von

Im Gegensatz zu den meisten anderen Spielern, die in den 90er Jahren mit dem Gameboy oder der N64 angefangen haben, bin ich erst relativ spät auf dieses Hobby gestoßen. Meine erste Plattform war für lange Zeit der PC, meine ersten beiden Spiele waren Age of Empires 2 und Diablo 2, welche ich gern und lange gespielt habe. Im Lauf der Zeit hat sich mein Interesse für Strategiespiele und Shooter sowie für RPGs stärker entwickelt. Heute beschäftige ich mich auch mit anderen Genres und spiele mittlerweile sowohl auf PC als auch auf der PS4.

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Antwort.