Nächster Entwickler-Livestream zu Final Fantasy XV

Final Fantasy Live Stream

Der nächste „Active Time Report“ von Square Enix wird Ende Januar 2016 stattfinden. Dabei handelt es sich um einen Livestream mit vielen Neuigkeiten zur Entwicklung von Final Fantasy XV, komplett mit englischen Untertiteln. Präsentiert wird der Livestream wie immer von Director Hajime Tabata und Global Marketing Manager Akio Ofuji.

Inhaltlich konzentriert sich der Active Time Report dieses Mal auf die Feinde in Final Fantasy XV – das Imperium Niflheim. Außerdem gibt es neue Kampfszenen und Zauber zu sehen. Zu guter Letzt gibt es erstmals mehr Informationen zum großen Final Fantasy XV Event, das im März 2016 stattfinden wird. Final Fantasy XV erscheint ebenfalls noch 2016 für PlayStation 4 und die Xbox One.

Mehr Einzelheiten werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben, unter anderem auf dem offiziellen, englischsprachigen Twitter von Final Fantasy XV.

Der Active Time Report wird auf dem „Square Enix Presents“ Kanal auf YouTube live übertragen.

Geschrieben von

Seltsamerweise (und entgegen meiner Kollegen) habe ich spieltechnisch den PC nie wirklich für mich entdecken können. Lediglich Strategiespiele, vor allem die Total War Reihe, habe ich der Kontrolle einer Maus unterworfen. Natürlich war die Hardware eines neuen PCs in den letzten Jahren sehr verlocken, während die Konsolen mit ihren 512 MB RAM grafisch immer mehr ins Hintertreffen gerieten. Umso mehr erfreue ich mich nun an der PS4 und der Tatsache, dass ein Standard PC für mich völlig ausreicht.

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Antwort.