Neuer Trailer, mehr Beta und gratis DLC für MH: World

Mit dem nahenden Release von Monster Hunter: World haut Capcom nach und nach Infos raus, damit alle auch schön heiß auf das Spiel sind. So gibt es jetzt einen neuen Trailer, der einige neue Monster und den Inhalt des ersten kostenfreien DLC’S vorstellt.

Im Trailer werden einige der besonders starken Monster präsentiert, die Elder Dragons. Da wäre beispielsweise Kushala Daora, ein in Metallplatten gehülltes Monster, das euch mit Stürmen zusetzt. Teostra, der „Flammenkönig“ unter den Drachen, hüllt sich selbst und auch euch – wenn ihr nicht aufpasst – in ein Inferno aus Feuer und Schwefel. Abschließend wurde noch Dodogama gezeigt, ein Wyvern mit einer speziellen Ernährung. Es frisst Steine, die es mit seinem Speichel in explosive Geschosse umwandelt. Wer das Ziel dieser Geschosse ist, könnt ihr euch denken.

Capcom hat außerdem den finalen Betatermin für Monster Hunter: World bekanntgegeben. Sie findet vom 19. bis zum 22. Januar statt und wieder können alle PS4-BesitzerInnen teilnehmen, nicht nur jene mit PS-Plus. Als Besonderheit bei dieser letzten Beta könnt ihr auch gegen Nergigante antreten, das Flagship-Monster von MH: World.

Zu guter Letzt hat Capcom schon mal den ersten kostenfreien DLC angekündigt. Der beinhaltet einen alten Bekannten und Alptraum schlafloser Nächte: Deviljho. Dieses gefräßige Monster muss kontinuierlich Nahrung aufnehmen und verschlingt alles und jeden, der sich ihm in den Weg stellt.

Monster Hunter: World erscheint am 26.01.2018 für PS4 und Xbox One, der PC ist im Herbst 2018 dran.

Geschrieben von

Meine Reise begann im zarten Alter von 6 Jahren mit einem Super Nintendo. Seitdem war ich Prinzessinnenretter, hatte finale Fantasien, habe unzählige Bälle auf kleine Monster geworfen und auch sonst alles gespielt, was mit unters Gamepad kam. Aber genug geredet, das nächste Spiel wartet! Letse go!

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Antwort.