Crossroads Inn – Ankündigungstrailer veröffentlicht

Crossroads Inn - Ankündigungstrailer veröffentlicht Logo

Ihr wolltet schon immer eure eigene Bar? In Crossroads Inn wird der Traum wahr! In der Management-Simulation kümmert ihr euch um Angestellte, Rezepte und mischt euch nebenbei in die Angelegenheiten des Landes ein…

 

Köstliche Speißen, harte Getränke; in eurer Bar im Land Delcrys geht es hektisch zu, schließlich müsst ihr euch um die Organisation und üppigen Umsatz kümmern. Gerade mit den herrschenden Intrigen könnt ihr in der Rangordnung aufsteigen, oder euch einfach auf eine prächtige Bar konzentrieren, ihr habt die Wahl!

Crossroads Inn - Ankündigungstrailer veröffentlicht
 

Das RTS-Managementspiel bietet dabei auch RPG-Elemente und überlässt euch an vielen Stellen die Qual der Wahl. Agiert schlau und handelt nicht kurzsichtig! Euch erwartet:

  • eine epische, nicht-lineare Kampagne mit unterschiedlichen
  • Politische Fraktionen die ihr unterstützen, ignorieren oder bekämpfen könnt
  • Original soundtrack von Marcin Przybyłowicz und seinem Team, dem Komponist von The Witcher 3
  • Ein umfangreicher Game-Editor, viele Items und volle unterstützung des Steam Workshops
  • Rezepte und ein ausgereiftes Nahrungs-System, welche eure Beziehungen zu Fraktionen und Gästen beeinflusst

 

Crossroads Inn erscheint 2019 für den PC und andere Plattformen.

Geschrieben von

Seit über 3 Jahren darf ich mich schon Mitglied in der Redaktion von ZATC schimpfen und durfte News, Reviews und anderen Schabernack schreiben. Als Kind der legendären 90er waren Klassiker à la Final Fantasy , Metal Gear Solid und The Legend of Zelda meine treuen Weggefährten. Über Bioshock und Knights of the Old Republic ging es dann langsam auch zum PC. Die Skepsis gegenüber Spielebewertungen und fragwürdig positiven Reviews wurde mit dem Alter immer größer, weshalb letztlich die Entscheidung getroffen wurde, selber etwas zu unternehmen. Mit der festen Überzeugung, dass wir für unser Geld auch entsprechende Unterhaltung kriegen sollen, ist für mich ein gutes Preis/Leistungsverhältnis wichtig. Halbfertige Spiele, faule Sequels und gebrochene Spielmechaniken zum Release gehören für mich bei kleinen, genauso wie bei großen Titel abgestraft, was die Bewertung angeht. Wenn Entwickler und Publisher unser hart verdientes Geld wollen, sollen ihre Spiele das auch wert sein.

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Antwort.