Asmodee Digital bringt beliebte Brettspiele auf die Nintendo Switch

Asmodee-Digital-Logo

Munchkin, The Lord of the Rings Living Card Game, Pandemic und Carcassonne sind unter den ersten Titeln, die Asmodee Digital für die Nintendo Switch veröffentlicht.

CarcassonneAsmodee Digital haben heute bekanntgegeben, dass sie ihr Portfolio an digitalen Brettspielen für die Nintendo Switch stark erweitern werden. Den Anfang werden in kommenden Monaten mehrere Beststeller machen. Momentan befinden sich fünf Titel in der Entwicklung, die für die Switch optimiert werden, darunter The Lord of the Rings: Living Card Game, Pandemic, Carcassonne, Munchkin und Catan.

  • Carcassonne (Weihnachten 2018) – Die offizielle Adaption des berühmten Brettspieles Carcassonne. Ein preisgekrönter moderner Klassiker, in dem die Spieler durch das Platzieren von Karten eine mittelalterliche Stadt bauen. In der digitalen Version komplett mit 3-D Karten, Einzelspielermodus, sowie lokalem Multiplayer für bis zu vier Spieler.
  • The Lord of the Rings: Living Card Game (2019) – Ob alleine oder im Koop-Modus mit einem zweiten Spieler: es geht darum, dass die Spieler ein starkes Deck aufbauen und sich Saurons Streitkräften mit ihren drei Kameraden in storybasierenden Quests stellen.Inspiriert vom erfolgreichen Fantasy Flight LCG The Lord of the Rings: The Card Game.
  • Pandemic (2019) – In Pandemic und seinen auf beliebten Expansionen des Originalspiels basierenden DLCs müssen die Spieler die Ausbreitung von vier Krankheiten verhindern und ganz alleine oder im lokalen 4-Spieler-Multiplayer Heilmittel entdecken.
  • Catan (2019) – Es wird Zeit, die beliebteste Insel der Brettspielgeschichte auf der Nintendo Switch neu zu entdecken!
  • Munchkin (2019) – Der Dungeon Crawler basierend auf  Steve Jacksons ikonischem Kartenspiel.

 

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben