Die neue Sims 4 Erweiterung “Werde berühmt” – Alle neuen Feature

Die neue Sims 4 Erweiterung
Quelle: EA

Reichtum, Macht und Ruhm! Das könnt ihr in der neuesten Sims 4 Erweiterung “Werde berühmt” erlangen. Welche neuen Inhalte euch im Star-Leben erwarten, haben wir zusammengefasst.

 

Gebt eurer Berühmtheit Form in der neuen Welt von Del Sol Valley! In der Sims 4 Erweiterung “Werde berühmt” arbeitet ihr euch als Star vom bescheidenen Haus zur prachtvollen Villa hoch.

Ganz so einfach ist der Weg zum A-Promi leider nicht. Ihr müsst in der neuen Schauspielkarriere aufsteigen oder beispielsweise als Küchenchef oder Musiker weltweite Anerkennung ernten. Um die Aufmerksamkeit auf euch zu ziehen, gibt es knackige Designermode, turbulente VIP-Partys und glamouröse Einrichtungsgegenstände.

Die neue Sims 4 Erweiterung "Werde berühmt" - Alle neuen Feature
Quelle: EA

Neue Karrierewege zum Ruhm

Ebenfalls neu in der Erweiterung ist die Schauspielkarriere. Erzielt den Durchbruch mit einer Fernsehserie oder einem Werbespot, um dann die Hauptrolle in einem Piraten-Blockbuster zu ergattern. Neue Fähigkeiten erlauben euch als Einflussnehmer an der neuen Videostation zu streamen!

Auf diesem Weg verdient ihr Ruhm-Punkte. Mit ihnen können neue Vorteile und Marotten freigeschaltet werden. Habt ihr das neue Rufsystem erklommen, gibt es besondere VIP-Behandlung. Mit der Zeitlernt ihr weitere Stars kennen oder werdet von Paparazzi fotografiert.

Außerdem könnt ihr die Sim-Version der echten Social-Media-Ikone und Popsängerin Baby Ariel in der Erweiterung treffen. An öffentlichen Plätzen singt sie einen Song auf Simlisch oder schlendert den Starlight Boulevard entlang.

Die neue Sims 4 Erweiterung "Werde berühmt" - Alle neuen Feature
Quelle: EA

Alles glänzt so schön neu

Damit es innen genauso schön aussieht, warten moderne oder extravagante, vergoldete Möbel im Katalog. Wer so viel Bargeld hat, braucht zum Beispiel auch einen Tresor für seine Reichtümer. Die berühmtesten Sims werden mit einem

Die neue Sims 4 Erweiterung "Werde berühmt" - Alle neuen Feature
Quelle: EA

Diamanten auf dem Starlight Boulevard unsterblich! Eure Sims erlangen auch Ruhm, wenn sie in schicker, neuer Streetwear oder Designer-Outfits zu Modeikonen oder Trendsettern werden. Die berühmtesten Sims werden mit einem Diamanten auf dem Starlight Boulevard unsterblich!

 

„Die Sims 4 Werde berühmt bietet Spielern die Chance, die Höhen und Tiefen des wilden und unvorhersehbaren Wegs zum Ruhm zu erleben. Dank der neuen Schauspielkarriere können Sims ihren Durchbruch im Showbiz erzielen oder in einer beliebigen anderen Karriere ins Rampenlicht treten – die Möglichkeiten sind endlos! Unser Team hat hart an dieser von vielen Spielern gewünschten Erweiterung gearbeitet, und wir sind schon sehr gespannt, welche aufregenden Geschichten die Sims auf ihrem Weg zum Ruhm in Del Sol Valley erleben werden.“, erklärt Senior Producer Grant Rodiek.

 

Das Sims 4 “Werde berühmt”-Erweiterungspack ist ab sofort für den PC und Mac erhältlich.

QUELLEPresseaussendung
Vorheriger ArtikelPokemon Lets Go – Alle Editions-Unterschiede zwischen Pikachu und Evoli
Nächster ArtikelBattlefield 5 Quiz: Mitmachen und Fan-Package gewinnen
Seit über 3 Jahren darf ich mich schon Mitglied in der Redaktion von ZATC schimpfen und durfte News, Reviews und anderen Schabernack schreiben. Als Kind der legendären 90er waren Klassiker à la Final Fantasy , Metal Gear Solid und The Legend of Zelda meine treuen Weggefährten. Über Bioshock und Knights of the Old Republic ging es dann langsam auch zum PC. Die Skepsis gegenüber Spielebewertungen und fragwürdig positiven Reviews wurde mit dem Alter immer größer, weshalb letztlich die Entscheidung getroffen wurde, selber etwas zu unternehmen. Mit der festen Überzeugung, dass wir für unser Geld auch entsprechende Unterhaltung kriegen sollen, ist für mich ein gutes Preis/Leistungsverhältnis wichtig. Halbfertige Spiele, faule Sequels und gebrochene Spielmechaniken zum Release gehören für mich bei kleinen, genauso wie bei großen Titel abgestraft, was die Bewertung angeht. Wenn Entwickler und Publisher unser hart verdientes Geld wollen, sollen ihre Spiele das auch wert sein.

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben