Frostpunk: The Fall of Winterhome – Gratis Update erscheint am 19.09.

frostpunk-logo

Die 11bit Studios haben für den postapokalypischen Städte-Simulator Frostpunk ein großes gratis Update angekündigt.

Frostpunk erhält mit „The Fall of Winterhome“ am 19. September 2018 ein storybasierendes kostenloses Update für alle Besitzer des Spieles spendiert. Dabei sollen sowohl die bereits bekannten moralgetriebenen Entscheidungen für Spieler in eine neue Runde gehen, als auch eine neue Map erscheinen, welche weitere Infohäppchen zur gefrorenen Welt für die Spieler bereithalten soll. Die neue Map wird ein komplett neues, eigenes Erscheinungsbild haben und die Hauptgeschichte der Kampagne weitertragen.

Das von 11bit Studios entwickelte Frostpunk ist ein Städte-Simulator, angesiedelt in einer Zeit, wo die Erde komplett zugefroren ist und die Menschheit am Rande des Aussterbens steht. Spieler kontrollieren eine Stadt und verwalten dabei die Einwohner sowie die Infrastruktur, um das Überleben der Menschheit zu sichern. Frostpunk ist dafür bekannt, Spielern große Entscheidungen hinsichtlich der Arbeitsabläufe der Bewohner und anderer wichtiger Prozesse zu überantworten.

Geschrieben von

Im Gegensatz zu den meisten anderen Spielern, die in den 90er Jahren mit dem Gameboy oder der N64 angefangen haben, bin ich erst relativ spät auf dieses Hobby gestoßen. Meine erste Plattform war für lange Zeit der PC, meine ersten beiden Spiele waren Age of Empires 2 und Diablo 2, welche ich gern und lange gespielt habe. Im Lauf der Zeit hat sich mein Interesse für Strategiespiele und Shooter sowie für RPGs stärker entwickelt. Heute beschäftige ich mich auch mit anderen Genres und spiele mittlerweile sowohl auf PC als auch auf der PS4.

Keine Kommentare bis jetzt.

Hinterlasse eine Antwort.