Game City 2013 – Österreichs größte Spielemesse

Wie schon die Jahre zuvor, wird auch heuer wieder Ende Sptember, das Wiener Rathaus seine Pforten für alle Spielewahnsinnigen öffnen. Wie auch die Gamescom, lassen wir uns auch dieses Event nicht entgehen. Was ihr von der Game City 2013 erwarten könnt, lest ihr in unserer Übersicht.

 

Von 27. bis 29. September findet die GameCity heuer statt. Wie immer könnt ihr gratis ins Rathaus und alles ausprobieren was das Gamerherz sehnsüchtig erwartet. Darunter Fifa 14, Beyond: Two Souls oder Assassin’s Creed IV. Außerdem findet ihr heuer tolle Specials wie einen e-Sports Bereich und eine Cosplay Parade. Aber alles der Reihe nach.

 

Öffnungszeiten

Im letzten Jahr konnte ein BesucherInnen-Rekord von 63.000 erzielt werden. Mit diesen Erwartungen schreitet man auch in dieses Jahr.

Die Game-City im Wiener Rathaus öffnet ihre Tore am:

  • Freitag: 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Samstag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Spielehighlights

Electronic Arts ist auch heuer wieder mit seinen Blockbuster-Titeln auf der Messe und gewährt im Festsaal den österreichischen Fans einen Einblick in die neuen Top-Games. Vom brandneuen Racing-Titel Need for Speed Rivals, dem Anwärter zum Top-Actionspiel des Jahres Battlefield 4, dem legendären Sportspiel FIFA 14, welches auf der Messe seinen Österreich-Launch feiert, bis hin zur emotionalen Lebenssimulation Die Sims in ihrer vierten Auflage.

Im Rahmen der Game City 2013 rufen Xbox und EA Sports den FIFA 14 Cup powered by Libro ins Leben. Hier könnt ihr im Rahmen eines großen Fifa Turniers eine Xbox One und das neue Fifa 14 gewinnen. Wir haben bereits hier darüber berichtet.

Xbox One wird erstmals in Österreich vorgestellt. Zum Launch werden 23 brandheiße Games für die neue Konsole verfügbar sein, darunter Ryse: Son of Rome, Dead Rising 3 und Forza Motorsport 5.

Auch Sony und die Playstation 4 sind mit am Start. Zu sehen gibt es Driveclub und das witzige Action Game Knack. Grand Turismo 6 und vor allem auch Beyond: Two Souls zählen ebenfalls zu den Highlights von Sony Computer Entertainment.

Publisher und Entwickler Nintendo wird viele Titel auf der Messe zeigen, die erst im Oktober oder November in den Handel kommen. Darunter The Legend of Zelda: The Wind Waker HD, Wii Party U oder Donkey Kong Country: Tropical Freeze.

Last but not least wird auch Ubisoft mit spielen wie Assassin’s Creed IV, The Crew, The Mighty Quest for Epic Loot, Splinter Cell: Blacklist und weiteren Titeln für Unterhaltung sorgen.

 

 

Cosplay Parade

Für alle die Spaß am Verkleiden haben. Am Freitag den 27. September, findet um 17:00 Uhr, erstmals eine Cosplay Parade statt. Start ist beim SUBOTRON Shop im Museums Quartier Electric Avenue. Eine Stunde marschieren Cosplayer über den Ring, bis zur Volkshalle. Dort wird es eine Hauptbühne geben, von der aus man die Highlights bewundern können wird.

Wenn ihr teilnehmen wollt, schickt eine Email mit Foto und Beschreibung des Cosplayers bis spätestens Mittwoch, 25. September 2013, per Email an: cosplay@game-city.at

 

e-Sport

Auch in Österreich ist der e-Sport bereits angekommen. Es gibt hierzulande über hundert Teams die im e-Sport Verband eingeschrieben sind und in vielen Turnieren versuchen ihr Bestes zu geben. Im Zuge der Game City finden heuer die Konsolen Staatsmeisterschaften im Rathaus statt. Hierbei versucht man sich an Internationalen Turnieren zu orientieren. Außerdem entscheiden Community und Event-Tauglichkeit darüber, welche Spiele gespielt werden.

Insgesamt werden fünf Disziplinen ausgespielt. Von Strategie über Racing, von Sport bis Beat-em-up es gibt in fast jedem Genre die Möglichkeit einen Titel zu gewinnen. Alle Turniere werden dieses Jahr auf der Bühne gezeigt und moderiert.

 

Zock Around The Clock auf der Game City

Wir sind natürlich auch mit von der Partie. Wie wir das schon auf der Gamescom gemacht haben, werden wir euch auch hier viele tolle Bilder zeigen. Die Cosplay Parade werden wir sicher nicht verpassen. Außerdem könnt ihr mit tollen Interviews rechnen. Schaut dazu am besten auf unserer Facebook Page vorbei

Wir starten unseren Einsatz heuer bereits am Donnerstag mit der offiziellen Pressekonferenz und dem anschließendem Presserundgang und Pre-opening.

Dort können wir uns schon vorab die neuesten Spiele anschauen und werden mit den Entwicklern vor Ort plaudern um euch dann die besten Infos aus erster Hand liefern zu können.

Habt ihr noch Fragen Wünsche oder Anregungen, lasst es uns wissen!

 

 

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben