PUBG: Testserver Download und Installation | Guide

PUBG Testserver Download
Bild: PUBG

Immer wieder werden auf dem Test Server von PlayerUnknown’s Battlegrounds neue Inhalte hinzugefügt. Dieser ist dazu da, große Updates auf ihre Funktionstüchtigkeit zu überprüfen und sicherzustellen, dass beim Release auf dem Hauptserver möglichst keine Fehler auftreten. Auf den vergangenen Game Awards wurde eine neue Schneemap namens Vikendi angekündigt. Diese beinhaltet eine neue Waffe, die G36C, ein neues Fahrzeug, das Schneemobil, sowie grafische Überarbeitungen. Am 19. Dezember kann die Map auf den normalen Servern gespielt werden. Bist dahin ist sie auf den Testservern in der “Beta”. So funktioniert der PUBG Testserver Download und die Installation. 

Wer bereits vor dem offiziellen Release neue Inhalte in PUBG ausprobieren möchte, kann dies auf dem Testserver tun. Zu beachten ist jedoch, dass man dort keinen Fortschritt in das Hauptspiel übernehmen kann. Statistiken zählen ebenfalls nicht für das eigene Ranking. Der Server ist ausschließlich dazu da, neue Inhalte zu testen. So können die Entwickler Fehler ausbessern und dafür sorgen, dass beim offiziellen Release auf dem Hauptserver alle Features flüssig und stabil laufen. Dafür bekommt man sehr viele Battle Points und Kisten gratis zur Verfügung gestellt, damit man sich mit dem System vertrautr machen kann, ohne echtes Geld in die Hand nehmen zu müssen.

PUBG Testserver Download und Installation

Der Download des Testserver funktioniert wie der eines eigenständigen Spiels. Obwohl die grundlegenden Einstellungen eures Accounts übernommen werden, müsst ihr den Testserver herunterladen und installieren. Die aktuelle Version hat dabei eine Größe von mehr als 23 Gigabyte. Stellt also sicher, dass ihr genügend freien Speicher auf der Festplatte habt. Wir empfehlen generell, große Spiele stets auf einer SSD-Festplatte zu installieren. So können Spielinhalte ingame schneller geladen werden. Ihr seid so beispielsweise viel schneller in einer neuen Lobby.

  1. Steam Bibliothek öffnen
  2. In die Spieleliste navigieren
  3. PUBG Test Server auswählen und installieren
  4. Spiel starten und neue Updates ausprobieren
  5. Nicht über Bugs ärgern – es ist es “Test Server”!

PUBG Testserver Download Installation

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben