Subnautica – Die besten Cheats für PC, Xbox und PS4

Subnautica Cheats für PC, Xbox und PS4
Bild: Unknown Worlds

Seit kurzem ist der Unterwasser-Survival-Hit Subnautica neben dem PC auch für Xbox One und die PS4 verfügbar. Der Hype nimmt also wieder Fahrt auf. Wenn ihr euch an der ein oder anderen Stelle selbst unter die Arme greifen wollt, helfen euch diese Subnautica Cheats für PC, Xbox und PS4 bestimmt weiter

Cheats für Xbox und PS4

Leider sind und noch keine Cheats bekannt. Eventuell funktionieren die gleichen Cheatcodes wie am PC. Dazu muss man aber erst die Konsole öffnen. Das hat bei uns nicht funktioniert.

Subnautica Cheats für PC – Konsole aktivieren

Zunächst müsst ihr die Konsole aktivieren, in der ihr die Cheats eingeben könnt. Um dies zu tun, drückt auf dem PC “F3”. Anschließend drückt ihr “F8” um die Maus zu aktivieren. Nehmt den Haken links oben in der Ecke raus und die Konsole wurde aktiviert. Das muss bei jedem Start von Subnautica gemacht werden! Die Konsole öffnet ihr nun mit einem Druck auf die “Enter”-Taste. Eingegebene Befehle werden ebenfalls mit “Enter” bestätigt.

Allgemeine Befehle

Blueprint-Befehle

Items und Fahrzeuge

Ersetzt ihr in den Subnautica Cheats das Wort “item” durch “spawn” wird das Item nicht im Inventar sondern direkt vor euch erscheinen.

Krankheiten heilen

Auch für die Heilung von Krankheiten gibt es die passenden Subnautica Cheats. Damit ihr die bakterielle Infektion stoppen könnt, gebt in die Konsole „infect 1 0″ ein. Hier ist die Krankheit dann nicht ausgebrochen und ihr seid nicht infiziert. Mit dem Befehl “cure 1” wird die Krankheit geheilt. Der Befehl “playerinfection 5” deaktiviert die Alienwaffe – nur so überlebt ihr den Test beim Energiekern.

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben