Fire Emblem Three Houses macht vieles neu. Ihr könnt eure Einheiten nun so trainieren, wie ihr dies möchtet. Zwar hat jeder Schwächen und Stärken, aber wer letztendlich was macht, dürft ihr entscheiden. Da es in Fire Emblem auch unterschiedliche Klassen gibt, müssen im Training natürlich auch unterschiedliche Fähigkeiten trainiert werden. Welche Fähigkeiten eure Einheiten brauchen, um einen erfolgreichen Klassenwechsel in Fire Emblem Three Houses zu vollziehen, erfahrt ihr in unserem Beitrag zu den Examen.

Wann lohnt sich der Klassenwechsel in Fire Emblem?

In älteren Fire Emblem Spielen gab es selbstverständlich auch Klassenwechsel. Damals bedeutete ein Wechsel in eine neue Klasse, dass auch das Level von neuem berechnet wurde. Daher war es immer von Vorteil die Charaktere bis auf das Maximallevel zu trainieren bevor man einen Klassenwechsel vornahm, um keine Statuswerte zu verlieren. In Fire Emblem Three Houses läuft es ein wenig anders mit den Klassenwechseln. Hier zählt das Level nun einfach weiter und ihr verliert keine Statuswerte durch einen frühzeitigen Klassenwechsel. Stattdessen kann man ab einem bestimmten Level ein Examen für bestimmte Klassen durchführen. Hierfür müsst ihr lediglich die passende Fähigkeit auf ein bestimmtes Level trainieren. Wie ihr Byleth trainiert, erfahrt ihr hier. Habt ihr diese Kriterium erfüllt, gelingt das Examen zu 100%. Ihr könnt natürlich auch ohne die Voraussetzung euer Glück probieren. Dann ist aber nicht garantiert, dass ihr den Klassenwechsel auch schafft.

Bild: Zock Around The Clock

Die unterschiedlichen Stufen des Klassenwechsels

Um einen Klassenwechsel in die Primarstufe zu machen, braucht euer Charakter mindestens Level 5. Danach könnt ihr aus vier verschiedenen Klassen wählen. Ab Level 10 könnt ihr die Mittelstufe mit ihren neun bis elf Klassen auswählen. Die Oberstufe gibt es ab Level 20. Mit ihr kommen wieder neun bis zwölf neue Klassen. Die letzte Stufe ist die Ultimastufe und beherbergt sieben bis neun neue Klassen. Um einen Klassenwechsel in Fire Emblem Three Houses durchzuführen, benötigt ihr ein entsprechendes Siegel. Diese könnt ihr zunächst in limitierter, später auch in unlimitierter Form im Laden kaufen. Dies bedeutet auch, dass ihr nicht nur eine Klasse pro Stufe wählen könnt, sondern auch mehrere Examen schreiben könnt und somit auch mehrere Klassen haben könnt. Selbstverständlich können eure Charaktere nicht mehrere Klassen zur gleichen Zeit aktiviert haben. Ihr könnt aber jederzeit die Klasse wechseln, sobald ein Examen bestanden ist.

Klassenwechsel in die Primarstufe

  • Myrmidone: Schwert D oder höher
  • Soldat: Lanze D oder höher
  • Kämpfer: Axt D oder höher ODER Bogen D oder höher ODER Faust D oder Höher
  • Mönch: Vernunft D oder höher ODER Glaube D oder Höher

Klassenwechsel in die Mittelstufe

  • Dieb: Schwert C – Fertigkeit: Schlossknacker & Stehlen
  • Söldner: Schwert C
  • Ritter: Axt C UND Rüstung D
  • Kavalier: Lanze C UND Reiten D – Fertigkeit: 2. Schritt
  • Bandit: Axt C
  • Schütze: Bogen C- Fertigkeit: Bogen-Reichweite +1
  • Magier: Vernunft C – Fertigkeit: Feuer
  • Priester: Glaube C – Fertigkeit: Heilung & Weißmagie-Heilen +5
  • Pegasusritter: Lanze C UND Fliegen D – Fertigkeit: 2. Schritt & Ausweichten +10
  • Lord: Schwert D+ UND Autorität C – Fertigkeit: Charme
  • Faustkämpfer: Faust C – Fertigkeit: Waffenloser Kampf
  • Dunkelmagier: Vernunft C – Fertigkeit: Miasma A & Herzsucher (Benötigt Dunkles Siegel!)

Klassenwechsel in die Oberstufe

  • Schwertmeister: Schwert A – Fertigkeit: Schwertspezialist & Schwert-Kritisch +10
  • Assassine: Schwert B UND Bogen C – Fertigkeit: Schwertspezialist & Schlossknacker & Lautlos
  • Festungsritter: Axt B UND Rüstung B – Fertigkeit: Axtspezialist & Gewicht -5
  • Rittmeister: Lanze B UND Reiten B – Fertigkeit: 2. Schritt & Lanzenspezialist & Geländeresistenz
  • Wyvernritter: Axt B UND Fliegen C – Fertigkeit: Axtspezialist & 2. Schritt
  • Krieger: Axt A – Fertigkeit: Axtspezialist & Axt-Kritisch +10
  • Scharfschütze: Bogen A – Fertigkeit: Bogenspezialist & Bogen-Reichweite +1
  • Hexer: Vernunft A – Fertigkeit: Schwarzmagiespezialist & Schwarzmagie x2
  • Bischof: Glaube A – Fertigkeit: Weißmagie x2 & Weimagie-Heilen +10 & Geländeresistenz
  • Held: Schwert B UND Axt C – Fertigkeit: Schwertspezialist & Vorteil
  • Ringer: Faust A – Fertigkeit: Faustspezialist & Waffenloser Kampf

Klassenwechsel in die Ultimastufe

  • Falkenritter: Schwer C UND Lanze A UND Fliegen B+ – Fertigkeit: 2. Schritt & Lanzenspezialist & Ausweichen +10
  • Wyvernlord: Lanze C UND Axt A UND Fliegen A – Fertigkeit: 2. Schritt & Axtspezialist & Ausweichen +10
  • Totenpriester: Schwert A UND Vernunft B+ – Fertigkeit: Schwertspezialist & Schwarzmagiespezialist
  • Erzritter: Axt B+ UND Rüstung A UND Reiten B+ – Fertigkeit: 2. Schritt & Lanzenspezialist & Axtspezialist
  • Bogenritter: Lanze C UND Bogen A UND Reiten A – Fertigkeit: 2. Schritt & Bogenspezialist & Bogen-Reichweite +2
  • Dunkelritter: Lanze C UND Vernunft B+ UND Reiten A – Fertigkeit: 2. Schritt & Schwarzmagiespezialist & Dunkelmagiespezialist
  • Heiliger Ritter: Lanze C UND Glaube B+ UND Reiten A – Fertigkeit: 2. Schritt & Weißmagiespezialist & Geländeresistenz
  • Germory: Vernunft A UND Glaube A – Fertigkeit: Schwarzmagie x2 & Dunkelmagie x2 und Weißmagie x2
  • Kriegsmeister: Axt A UND Faust A – Fertigkeit: Faustspezialist & Axtspezialist & Kritisch +20
Fire Emblem Klassenwechsel
Bild: Zock Around The Clock

Eine Antwort hinterlassen

Kommentar verfassen
Namen bitte hier eingeben